Cookie Consent by Privacy Policies Generator website



Tatjana Festerling | Aktuelles


Noch mehr Informationen unter: VK , / Minds , / Gab , / USAlife , / Linkedin , / YouTube / BitChute / GETTR
Bei Twitter unter: Tatjana Festerling
Bei Facebook unter: Tatjana Festerling / Solidarität mit Tatjana Festerling / Fortress Europe / Festung Europa
Sonstige Kanäle: Tatjana´s KETO-Channel / Coronavirus INFO Seite

Hier finden Sie meine Beiträge des laufenden Monats. Ältere Beiträge befinden sich in der Rubrik: Archiv

Ich bitte freundlich um BEACHTUNG! Die Bankverbindungen zu meinen Spendenkonten haben sich geändert.
Für Ihre Spenden nutzen Sie bitte zukünftig folgende Bankverbindungen: Spenden

"Die Solidarität und Sorge ist selektiv"

Montag, 04.03.2024 - 01:00 Uhr - Tatjana Festerling:

Bildquelle: Screenshot - "Jan A. Karon - @jannibal_"

"Was soll an diesem Mann noch konservativ sein?"

Sonntag, 03.03.2024 - 17:00 Uhr - Tatjana Festerling:

Bildquelle: Screenshot - "Jan A. Karon - @jannibal_"

nius.de: "Das grüne U-Boot: Wie Ex-CDU-Generalsekretär Polenz seiner Partei schadet"

"„Stell dir mal vor, das kommt an die Presse!“"

Sonntag, 03.03.2024 - 00:45 Uhr - Tatjana Festerling:

Gefunden bei Martin Sonneborn. Wörtlich zitiert:

„Jut, alles klar.“ +++ „Ich weiß, wie es die Engländer machen. Die machen es komplett im Reachback. Die haben auch paar Leute vor Ort. (...) Ja, Hergott, die würden auch den Ukrainern beim Taurus-Loading über die Schulter gucken.“ +++ „Und das Zwote ist natürlich, wir können die Zeit auch nicht verkürzen, wenn es nach einem Falscheinsatz geht und das Ding auf ‘nen Kindergarten drauffällt und es zivile Opfer gibt.“ +++ „Frage der Schnittstelle: Wie hängt man das an welches Waffensystem dran? Müsste dann irgendein Bastler aus der Ukraine mit der Firma machen, weil (...) oder, Herr Fenske, oder? (...) Da ham wir ja keine Aktien drin, wenn es in die Integration in Su z.B. geht.“ +++ „Aber da müssen halt dann so rudimentäre Sachen gemacht werden, das deutsche Hoheitsabzeichen runter und so...“ +++ „Also, die sind teilweise in einer Kriegführung unterwegs, die mehr Hightech ist wie unsere gute alte Luftwaffe. (...) Aber jetzt will ich natürlich auch mal, Kamerad Fenske, Frostedt, einfach von euch mal euer Picture sehen.“ +++ „Wenn man jetzt politisch Sorge hätte, dass diese Linie von Büchel direkt nach Ukraine eine zu direkte Beteiligung ist, (...) könnte man dann auch sagen: Okay, das Datenfile wird bei MDBA gemacht und wir schicken unsere ein, zwei Expörts nach Schrobenhausen. Ist zwar totaler Schwachsinn (...), aber wenn der Datenfile von der Industrie kommt, wird er... der kommt ja bei uns nicht aus dem Verband.“ +++ „Stell dir mal vor, das kommt an die Presse!“ +++ „Kann man im Grunde genommen den Trick pullen, dass man unsere Leute abstellt zu MBDA, dass nur eine Direct Line zwischen der MBDA und der Ukraine ist. Dann ist es weniger schlimm, wie wenn die Direct Line unserer Luftwaffe zu ihnen ist.“ +++ „Geht’s um die Brücke oder geht’s um Mun-Depot – ist es reachable mit den current Caps? (...) Joaaa, thatt being sätt. Da wo ich drauf kommen wollte, ist, dass der C10 vom Taurus nicht ausreicht, um die einfach so zu targetten. +++ „Ja, ja, klar, das ist natürlich, dass uns klar sein muss, das wird nicht den Krieg ändern.“ +++ „Dann bedanke ich mich für die Runde und wünsche jeden frohes Schaffen.“ +++ „Also Ciao Kakau!“



"„Die Caligula Demokratie“"

Samstag, 02.03.2024 - 14:45 Uhr - Tatjana Festerling:

Also die deutsche "Demokratie" ist eine ganz besondere ... ach Quatsch, natürlich die beste Form aller Demokratien: Ihre Anführer interessieren sich nicht für das Urteilsvermögen der Wähler - die deutsche, totale Demokratie sichert ihre Macht über Furcht und Angst der Bürger.

Bildquelle: Screenshot - "David Engels - @DavidEngels12"

"Marschflugkörper im Kinderzimmer: das ZDF lässt Waffen sprechen"

Samstag, 02.03.2024 - 13:30 Uhr - Tatjana Festerling:

Egal, was aus dem offiziellen Deutschland kommt - man möchte vor Fremdscham im Boden versinken. Die "Elite" Deutschlands wird, vom narzisstischen Wahn getrieben, leider noch mehr liefern. Ein Einsehen in die eigene neurotische Verblendung ist nicht zu erwarten. #Kulturrevolution

Bildquelle: Screenshot - "Ralf Schuler - @drumheadberlin"

"You get the point..."

Samstag, 02.03.2024 - 10:15 Uhr - Tatjana Festerling:

Bildquelle: Screenshot - "Emrah Erken 🔥🎺 - @AtticusJazz"

"Wie konnte die Bundeswehr-Telefonkonferenz abgehört werden?" - UPDATE

Samstag, 02.03.2024 - 02:00 Uhr - Tatjana Festerling:

Interessant. Vor allem wie naiv sich die Generäle der BW verhalten.

Bildquelle: Screenshot - "Zentrale Ermittlungsstelle - @ZentraleV"

UPDATE: Samstag, 02.03.2024 - 03:45 Uhr - Tatjana Festerling:

In voller Länge ... unglaublich.

Bildquelle: Screenshot - "Alex - @alexandersuppe"

"Here he is at a pride celebration calling for "intentional inclusivity" in the military 🧵"

Freitag, 01.03.2024 - 19:30 Uhr - Tatjana Festerling:

Wenn die LGBTQ-Tucken-Force angetänzelt kommt, fallen die Russen vor Lachen in die Schützengräben und der Iran bestellt Baukräne.

Die US Airforce Academy veranstaltet ein Symposium zum Thema "Inklusion". Auf der Pride-Veranstaltung, die „beabsichtigte Inklusion“ im Militär forciert, fordert einer der transsexuellen Pentagon-Beamten: „Teilen Sie Ihre Pronomen in Ihren E-Mails mit, insbesondere wenn Sie jemand sind, der das nicht für nötig hält.“ Während auf zwei Kontinenten Kriege toben, konzentriert sich das US-Militär schön bunt auf das Transgender-Dogma.

Da sich Russland, um seine europäische Kultur zu bewahren, vor den West-Psychosen aka "westliche Werte" zuverlässig abschottet, ist die weitere Verschw°chtelung der NATO sehr zu begrüßen. Umso schneller ist der bunte Spuk vorbei.

Bildquelle: Screenshot - "Spencer Lindquist 🇺🇸 - @SpencerLndqst"

"Nächste Woche fließt wieder Geld aus Brüssel:"

Freitag, 01.03.2024 - 13:45 Uhr - Tatjana Festerling:

Es ist unfassbar, das ist Beihilfe zum Terror.

Bildquelle: Screenshot - "Jüdische Allgemeine - @JuedischeOnline"

"Das Thema #Taurus taucht am 28.2.2024 in #ZDFLogo auf"

Freitag, 01.03.2024 - 12:45 Uhr - Tatjana Festerling:

Kulturrevolution, haben sich alles bei Mao abgeschaut. Indoktrination der Kleinsten gehört als Kernbaustein dazu. Die werden nie wieder frei und eigenständig denken können und "den Russen" auf ewig als Feindbild in sich tragen. #westlichewerte

Bildquelle: Screenshot - "Dr. David Lütke - @DrLuetke"

"Elon Musk has filed a lawsuit against Open AI and Sam Altman"

Freitag, 01.03.2024 - 12:30 Uhr - Tatjana Festerling:

Den übelsten vocal fry eines "Mannes" liefert Sam Altman - ich konnte seinem Gespräch mit @lexfridman nicht zuhören, empfand ihn als zutiefst abstoßend.

Und wieder bestätigt sich meine erste Einschätzung eines Menschen. Was für ein widerlicher Charakter!

Bildquelle: Screenshot - "X News Daily - @xDaily"

"8-köpfige #Migranten-Horde vergewaltigt 12-Jährige über Monate!"

Freitag, 01.03.2024 - 12:15 Uhr - Tatjana Festerling:

Die sogenannten "Westlichen Werte" nähern sich der Sharia an, bald kann das Kalifat ausgerufen werden.

PS: Eine Gesellschaft, die ihre Kinder nicht schützt, verdient es ausgelöscht zu werden.

Bildquelle: Screenshot - "Hartes Geld - @Hartes_Geld"

"Energieexperte spricht aus, was keiner hören will:"

Freitag, 01.03.2024 - 04:00 Uhr - Tatjana Festerling:

"Transformation" ist nur eine Chiffre für "grünes Schrumpfen". Es ist vorbei, die goldenen, sicheren Jahre sind endgültig vorbei. Deutschland in seiner Moralbesoffenheit hat sich unaufhaltsam abgewrackt, es dient noch zur Abschreckung und natürlich zur Lachnummer. Verdient.

Bildquelle: Screenshot - "TheRealTom™ 🌞 - @tomdabassman"

"Unglaublich 🤯"

Freitag, 01.03.2024 - 03:45 Uhr - Tatjana Festerling:

Kulturrevolution. Bald erschlagen sie Euch bei Kritik mit Knüppeln. So wie in China unter Mao. Die sind nie wieder einzufangen oder für rationale Argumente zugänglich.

Bildquelle: Screenshot - "Matthias Brück - @bruck_matthias"

"Ein Blick auf die letzten 10 Tage in Deutschland und Österreich"

Freitag, 01.03.2024 - 00:30 Uhr - Tatjana Festerling:

Er zählt die Toten und Schwerverletzten des Februars auf. Importierte Migranten pflastern Deutschlands Straßen mit Leichen und die triggersüchtigen Trottel-Kartoffeln gehen gegen Räääächz auf die Straßen. Survival of the fittest - dann muss der Deutsche eben weg. Kein Mitleid.

Bildquelle: Screenshot - "Jan A. Karon - @jannibal_"

© Tatjana Festerling

Ältere Beiträge befinden sich in der Rubrik: Tatjana Festerling | Archiv